Geschenkidee: 24 hochwertige Saaten in einer dekorativen Holzbox

 

(djd). Gärtnern in der eigenen grünen Oase oder auf einem großen Balkon wird in Deutschland immer beliebter. Man kann Gemüse und anderen Pflanzen beim Wachsen und Gedeihen zuschauen und lernt dabei stets etwas dazu. Gärtnern macht jeder Generation Spaß und ist gar nicht kompliziert, auch Kinder sind bereits mit Begeisterung dabei. Dazu kommt der Aspekt, dass immer mehr Menschen Wert legen auf den Genuss regionaler, saisonaler und somit möglichst frischer Lebensmittel. Und frischer, als wenn das Gemüse aus dem eigenen Garten stammt, geht es nicht. Geschenkidee: Ein Adventskalender für Hobbygärtner

 

Adventskalender für Hobbygärtner
Aus den 24 kleinen Saatgutpackungen lässt sich ohne großen Aufwand ein dekorativer Adventskalender basteln.
Foto: djd/Saatgut Dillmann

 

24 Saaten bieten an jedem Tag bis Heiligabend eine neue Inspiration

*
Anfänger sollten sich im Vorfeld gut informieren, wie der Garten beispielsweise für den Gemüseanbau beschaffen sein muss und welches Timing man in Sachen Aussaat und Ernte beachten sollte. Sowohl Neulinge als auch erfahrene Gärtnerinnen und Gärtner haben am meisten Freude an möglichst robusten Gemüsesorten. Die Arten sollten zudem zu den regionalen Bedingungen in Sachen Klima und Bodenbeschaffenheit passen. Immer wieder wird man dann bei den traditionellen Gemüsesorten landen, die sich über lange Zeit an die hiesigen Gegebenheiten angepasst haben. Daran orientiert sich auch die neue Saatauswahl von Saatgut Dillmann. Diese wird passend zur Vorweihnachtszeit in 24 Keimschutzverpackungen verschickt, im Handumdrehen lässt sich daraus ein schöner Adventskalender basteln. Die Saaten wurden von Fachleuten für die Anzucht und Produktion von gesundem und frischem Gemüse sowie anderen Pflanzen zusammengestellt.

 

Adventskalender für Hobbygärtner
Die 24 Saaten befinden sich in Keimschutzverpackungen in einer dekorativen, stabilen Holzbox. Sie kann dauerhaft als Samen- und Gartenkiste verwendet werden.
Foto: djd/Saatgut Dillmann

 

Von Gewürzfenchel bis Rucola

Die robusten Sorten bringen gute Erträge zur Selbstversorgung. Enthalten sind unter anderem Gewürzfenchel, Paradiesvogelblume, Zimtbasilikum, Zitronenmonarde, Islandmohn, Rucola und andere interessante Gemüse- und Pflanzensamen mit passendem Zubehör wie Langzeitdünger aus Schafswollpellets. Erhältlich ist der Adventskalender mit 24 Saatguttüten im Online-Shop unter www.saatgut-dillmann.de** in zwei Versionen: In der Holzbox für 49,95 Euro oder alternativ als Karton für 39,95 Euro. Die Holzkiste kann dauerhaft als Samen- und Gartenkiste verwendet werden. Die Sämereien sind auf diese Weise vor Sonne und Feuchtigkeit geschützt.

 

Adventskalender für Hobbygärtner
Egal ob man bereits den grünen Daumen hat oder als Hobbygärtner erst einsteigen will: An jedem der 24 Tage im Dezember wird man seine Freude an den inspirierenden Saaten haben.
Foto: djd/Saatgut Dillmann

 

Adventskalender für Hobbygärtner

*
Hobbygärtnern wird immer beliebter. Man kann Gemüse und anderen Pflanzen beim Wachsen und Gedeihen zuschauen und lernt dabei stets etwas dazu. Zudem legen immer mehr Menschen Wert auf den Genuss regionaler, saisonaler und somit möglichst frischer Lebensmittel. Einem angehenden oder erfahrenen Hobbygärtner kann man daher mit den 24 Saaten von Saatgut Dillmann eine große Freude machen. Die robusten Sorten bringen gute Erträge zur Selbstversorgung. Sie befinden sich in Keimschutzverpackungen, mit denen sich im Handumdrehen ein schöner Adventskalender basteln lässt. Dieser sorgt an jedem der 24 Tage bis Heiligabend für inspirierende Freude. Erhältlich ist die Auswahl in einer praktischen Holzbox für 49,95 Euro oder alternativ als Karton für 39,95 Euro unter shop.saatgut-dillmann.de**.

 

Adventskalender für Hobbygärtner
Der Saatgut-Adventskalender kann auch in einem dekorativen Karton geliefert werden.
Foto: djd/Saatgut Dillmann