Variable Entwässerungsprofile setzen Akzente in Sachen Design

 

(djd). Das eigene Badezimmer ist für die meisten Menschen ein Ort, an dem sie viel Zeit verbringen – dementsprechend möchten sie sich dort wohlfühlen und den Raum nach ihren persönlichen Wünschen gestalten. Eine bodengleiche Dusche ist dabei für viele der wichtigste Baustein für ihr individuelles Traumbad. Ihr schwellenloser Einstieg bietet größtmöglichen Komfort für alle Generationen, spätestens im Alter weiß man das sehr zu schätzen. Eine bodengleiche Dusche lässt den Raum zugleich großzügig und offen wirken. Und last but not least ist sie sehr leicht zu reinigen. Variable Entwässerungsprofile machen es auch bei einer Modernisierung problemlos möglich solche Pläne umzusetzen.

 

Variable Entwässerungsprofile für barrierefreie Dusche
Das Entwässerungsprofil in Form einer sogenannten Hohlkehle ermöglicht eine dezente Entwässerung der Duschfläche.
Foto: djd/Schlüter-Systems

 

Eleganter Ablauf

*
Jede Dusche benötigt einen Ablauf für das Wasser. Der „Klassiker“ ist der Deckel – viel stylisher aber wirken bei der bodengleichen Variante Rinnen, die in die Fuge eingelassen sind. Mit dem System Kerdi-Line-Vario von Schlüter-Systems lassen sich bodenebene Duschen besonders elegant gestalten. Die beiden jeweils 120 Zentimeter langen Entwässerungsprofile mit ihrem dezenten, minimalistischen Design kann man bis zu einer Mindestlänge von 22 Zentimetern beliebig kürzen. Das eine Profil besitzt die Form einer sogenannten Hohlkehle, das andere ist W-förmig. Beide Profile stehen jeweils aus gebürstetem Edelstahl oder strukturbeschichtetem Aluminium zur Verfügung. Mehr Informationen gibt es unter www.schlueter.de**. Bei der Variante aus Aluminium kann man aus acht Farbtönen wählen und damit die Entwässerungsprofile aktuellen Fliesen- und Natursteintrends anpassen. Ob Ton im Ton mit dem Belag oder als bewusster Farbkontrast: Akzente setzen die Profile in jedem Fall.

 

Variable Entwässerungsprofile für die Dusche
Das Entwässerungssystem für lineare bodengleiche Duschen verbindet individuelle Flexibilität mit minimalistischem Design.
Foto: djd/Schlüter-Systems

 

Auch für Renovierungen und Sanierungen geeignet

Basis für beide Entwässerungsprofile ist der flach aufbauende und um 360 Grad drehbare Ablauf inklusive Geruchsverschluss. Aufgrund seiner flexiblen Handhabung ermöglicht er den Anschluss an nahezu jede bauseitige Entwässerung. Seine wellenförmige Konstruktion bewirkt eine hohe Durchflussgeschwindigkeit und erzielt dadurch einen selbstreinigenden Effekt. Durch den flachen Aufbau von nur 65 Millimetern zuzüglich des Entwässerungsprofils ist das System auch für Renovierungen und Sanierungen gut geeignet. Das Design der Entwässerungsprofile lässt sich mit weiteren Badlösungen des Anbieters kombinieren. So gibt es beispielsweise Wandablagen ebenfalls im Wave-Design und mit den gleichen Strukturoberflächen.

 

Variable Entwässerungsprofile im Badezimmer
Das W-förmige Entwässerungsprofil führt die anfallende Flüssigkeit funktional und elegant dem Ablauf zu.
Foto: djd/Schlüter-Systems

 

Flexibler Einbau, ausgezeichnetes Design

Die Entwässerungsprofile für bodengleiche Duschen von Schlüter-Systems überzeugten auch die Jurys international renommierter Design Awards. Das System Kerdi-Line-Vario wurde vom Rat für Formgebung mit dem Iconic Award: Innovative Architecture sowie in der Variante Wave mit dem Red Dot 2021 ausgezeichnet.

 

Variable Entwässerungsprofile im Badezimmer
Die Formen und Oberflächen der eleganten Entwässerungsprofile lassen sich optimal mit weiteren Badprodukten kombinieren, etwa mit Wandablagen.
Foto: djd/Schlüter-Systems

 

Variable Entwässerungsprofile für die Badmodernisierung

*
Eine bodengleiche Dusche bietet mit ihrem schwellenlosen Einstieg größtmöglichen Komfort für alle Generationen. Sie lässt den Raum großzügig und offen wirken und man kann sie leicht reinigen. Spezielle Entwässerungsprofile setzen bei bodengleichen Duschen stylishe Akzente. Charakteristisch für das System Kerdi-Line-Vario von Schlüter-Systems ist das minimalistisch elegante Design der Rinnen. Ein W-förmiges Profil und ein Profil in Form einer eleganten Hohlkehle führen das Wasser über einen dezenten Ablaufschlitz der Entwässerung zu. Die schmalen, 120 Zentimeter langen Profile können bis zu einer Länge von 22 Zentimetern gekürzt werden. Sie sind aus gebürstetem Edelstahl oder beschichtetem Aluminium in acht Farben erhältlich. Mehr Infos gibt es unter www.schlueter.de**.