Aluminium-Verbundplatten für einen privaten Rückzugsort unter freiem Himmel

 

(djd). Balkon und Terrasse sind besondere Blickfänge an Häusern: Sie vergrößern den Wohnraum und laden zum gemütlichen Verweilen oder auch zum Arbeiten im Homeoffice ein. Vor allem die Front des Balkons steht im Fokus – sie wertet das Gebäude optisch auf und sollte sich zugleich durch Qualität, Sicherheit und Langlebigkeit auszeichnen. Denn bei Sturm, Hagel, Regen und Schnee wird der Außenbereich zwar nicht genutzt, ist aber jeder Wetterlage ausgesetzt. Eine Wetterfeste Balkonverkleidung sorgt dabei für attraktive Diskretion.

 

Wetterfeste Balkonverkleidung
Ob Renovierung oder Neuanlage: Aluminium-Verbundplatten eignen sich optimal für die moderne Fassaden- und Balkongestaltung.
Foto: djd/Wilkes

 

Viele Jahre Freude an der Balkonverkleidung

*
Durch Witterungseinflüsse kann die Oberfläche von Balkonbrüstungen oder von Sichtschutzwänden beeinträchtigt und beschädigt werden. Eine robuste, abriebfeste und UV-beständige Oberflächenveredelung ermöglicht zugleich eine einfache Reinigung, denn Schmutz kann sich praktisch nicht festsetzen. Aluminium-Verbundplatten beispielsweise sind langlebig, wetterfest und korrosionsfrei, auf diese Weise können sich Frischluftliebhaber viele Jahre an ihren Balkonverkleidungen erfreuen. Sie eignen sich sowohl bei der Sanierung und Renovierung als auch im Neubau. Die Aluverbundplatten zeichnen sich durch ein geringes Eigengewicht bei gleichzeitig hoher Festigkeit und unkomplizierte Montage auf nahezu allen Unterkonstruktionen aus. Besonders an dem Alucom Design-Exterieur Produktportfolio von Wilkes ist unter anderem die sanftmatte Perlstruktur. Die Platten sind in einer Vielzahl verschiedener Dekore erhältlich, etwa in Stein-, Metall- oder Holzoptik. Neben den 14 Grafikdekoren sind auch drei Varianten in Unifarben verfügbar. Für Balkone, die von beiden Seiten einsehbar sind, bieten sich vor allem doppelseitige Dekore an. Mit den Aluverbundplatten wird auf optisch ansprechende Art Sichtschutz und Privatsphäre zugleich geschaffen.

 

Wetterfeste Balkonverkleidung
Harmonischer Kontrast-Sichtschutz mit dem Aluklemmpfostensystem in Anthrazit und Aluminium-Verbundplatten in Dekor Schwarzwald Eiche hell.
Foto: djd/Wilkes

 

Einfache Handhabung

Die Aluminium-Verbundplatten können schnell und einfach mit herkömmlichen Werkzeugen zugeschnitten werden. Als Unterkonstruktionen für Fassaden bieten sich traditionelle Holzverlattungen sowie auch alternative Fassadensysteme an. Ebenso gibt es eine Vielzahl von Balkongeländern, die sich als Träger für die 6-Millimeter-Platten eignen. Für den Sichtschutz steht ein variables Klemmpfostensystem aus Aluminium zur Verfügung.

 

Wetterfeste Balkonverkleidung
Schutz vor neugierigen Blicken: Das Exterieur aus Aluminium-Verbundplatten schafft Privatsphäre und steigert damit das Wohlfühlklima auf dem Balkon.
Foto: djd/Wilkes

 

Wetterfeste Balkonverkleidung in ansprechendem Design

*
Balkone sind besondere Blickfänge an Häusern. Durch Witterungseinflüsse kann die Oberfläche von Balkonbrüstungen oder von Sichtschutzwänden beeinträchtigt und beschädigt werden. Eine robuste, abriebfeste und UV-beständige Oberflächenveredelung ermöglicht zugleich eine einfache Reinigung. Aluminium-Verbundplatten etwa sind langlebig und wetterfest, auf diese Weise können sich Frischluftliebhaber viele Jahre an ihren Balkonverkleidungen erfreuen. Wilkes beispielsweise bietet mit seinem Alucom Design-Exterieur eine Vielzahl verschiedener Dekore, etwa in Stein-, Metall- oder Holzoptik an. Für Balkone, die beidseitig einsehbar sind, eignen sich Aluverbundplatten mit doppelseitigem Dekor.

 

Wetterfeste Balkonverkleidung
Die Klemmpfosten in Anthrazit in der Schraubversion mit den Aluminium-Verbundplatten in Dekor Schwarzwald Eiche hell haben einen stabilen Stand.
Foto: djd/Wilkes